Ein geiler Stecher

„Ein Fernglas bitte“

Aber doch nicht irgendein Glas, sonder das
hochleistungs-optische LEICA GEOVID 8×56 R mit Entfernungsmesser.

Der Entfernungsmesser des Geovid 8 x 56 R verfügt über ein LED-Display,
welches sich der Helligkeit der Umgebung anpasst und somit bestmögliche Lichtverhältnisse schafft
um das Abmessen der Messdistanzen bis zu 1100 m möglichen.

Eine weiteres Merkmal des Leica Geovid 8 x 56 R ist die Ballistikfunktion EHR.
Sie gibt euch auch ohne ballistische Vorkenntnisse ebenengleiche Entfernungen bei Winkelschüssen an.
Das System arbeitet auf Distanzen zwischen 10 und 550 m.
Programmierungen oder Voreinstellungen sind nicht erforderlich.

Es ist ein Glas mit dem ich auch bei schwierigen Lichtverhältnissen sehr gut sehen kann und
durch den eingebauten Entfernungsmesser lässt sich mein Wild prima ansprechen.
Auch im Randbereich des Glases habe ich keiner Schwierigkeiten.

Ich weiß, dass der Preis eine große Nummer ist, aber es ist jeden Cent wert!

Hat Grube im Regal:
LEICA GEOVID 8×56 R

Foto by @jhphotography.de